Martin-Gauger-Preis
 

 

 

3. Preis:

Praktischer Philosophiekurs der Jahrgangsstufe 9 des Städtischen Gymnasiums Selm

 

Auszug aus den Beiträgen:

Hier geht es zum Videofilm. Hier klicken.

 

Aus der Jurybegründung:

Mit einem Videofilm hat der praktische Philosophiekurs der Jahrgangsstufe 9 des Städtischen Gymnasiums Selm den 3. Platz erreicht. In ihrem Beitrag haben die Schülerinnen und Schüler Interviews geführt und aufgezeichnet. So konnten sie verschiedene Meinungen über die Ursachen für die ungleiche Verteilung von materiellen Gütern einfangen und Anregungen für die Verbesserung der Situation sammeln. Daneben haben hat sich die Gruppe der Thematik auch künstlerisch genähert und ein eigenes Lied zum Thema „Armut“ getextet und gesungen. Besonders hervorzuheben ist bei diesem Wettbewerbsbeitrag die gelungene Kombination kreativer und investigativer Elemente. Die gut durchstrukturierte Präsentation belegt nicht nur eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Thema, sondern auch die Bereitschaft der Schülerinnen und Schüler, über ihren eigenen Wirkungskreis hinaus nach außen aufzutreten und Dritte mit der Problematik zu konfrontieren.